Ihre Vorteile

In aller Klarheit:Nicht für den Versicherer bin ich da, ausschließlich Ihre Interessen vertrete ich.

Als Versicherungsberater ein kompetenter Wegbegleiter im Versicherungsdschungel.

Anders als Versicherungsmakler und Versicherungsvermittler, die von den Versicherungsunternehmen eine Provision oder eine Courtage für den Abschluss von Verträgen beziehen, erhält der Versicherungsberater von dem Mandanten ein Honorar.

Garantierte Anbieterunabhängigkeit des Versicherungsberaters.

Auf die besondere Bedeutung dieses Berufs hat schon das Bundesverfassungsgericht hingewiesen und herausgestellt, dass „die Notwendigkeit einer objektiven und von jeglicher Interessenbindung an die Versicherungswirtschaft freien Beratung in Versicherungsfragen vorhanden ist und dieser Beruf auch für die Zukunft erhalten werden” müsse. In einer Entscheidung hat das OLG München am 16.11.2006 klargestellt, dass die Berufsbezeichnung "Versicherungsberater" geschützt ist und die Verwendung ausschließlich den Erlaubnisinhabern vorbehalten bleibt.

Genießen Sie damit eine 100-prozentige Neutralität

Den Versicherungsberatern ist es gesetzlich verboten,
• Versicherungen zu verkaufen.
• Provisionen oder sonstige Zuwendungen von Versicherungsgesellschaften zu erhalten.
• direkte oder indirekte Bindungen zu Versicherungsunternehmen einzugehen.
• uns in Abhängigkeiten jeglicher Art zu begeben, die die Berufsausübung beeinträchtigen.

Diese Unabhängigkeit versetzt mich in die Lage, Ihnen nicht nur die besten, sondern auch die kostengünstigsten Versicherungen am deutschen  Versicherungsmarkt tätigen Unternehmen herauszufiltern.

alt

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok