Philosophie

Die Kanzlei Ludolf ist eine moderne, erfahrene Kanzlei, die sich auf die Beratung und Vertretung von fast allen Versicherungsthemen spezialisiert hat. Insbesondere in der Schadensregulierung und in den individuellen Verhandlungen mit den Versicherungsgesellschaften habe ich umfassende Erfahrungen.

Seit 2002 betreut die Kanzlei Kommunen und kommunale Einrichtungen bei nationalen wie EU Ausschreibungen. Um das Leistungsspektrum zu erweitern, wurde eine feste Kooperation im Bereich der Kommunalberatung / Schadenmanagement begründet.

Die Kooperationspartner, Kanzlei Ludolf  und die Wagner Consulting Bremen führen das Markenzeichen
 "Kommunales Versicherungs Management“

Wir vertreten  das ganzheitliche, zielorientierte Versicherungsmanagement wie es die verschiedenen Landesrechnungshöfe seit der Jahrtausendwende den Kommunen und kommunalen Einrichtungen empfehlen!

Der Begriff „Risikomanagement“ wird von fast allen Anbietern verwendet. Wenn Sie ins Detail gehen, ist diese Wortblase sehr schwammig, wenig aussagefähig und frei interpretierbar. Fassen Sie bitte detailliert nach und lassen Sie sich  genau beschreiben, was Ihnen unter dieser Wortblase angeboten wird!

     Die richtige Beratung.alt

     erkennt das Risiko.

     bewertet das Risiko.

     legt fest, wie mit dem Risiko umgegangen werden soll.

In diesen Fachgebieten verfüge ich über die erforderliche Kompetenz, die durch ständige Weiter- und Fortbildung garantiert wird. Ebenso verfügt die Kanzlei Ludolf über die erforderliche "men-power".

Mit der Überzeugung, dass die Mandanten nur dann rundum zufrieden sein können, wenn Ihr Anliegen mit der erforderlichen Hartnäckigkeit und dem notwendigen Fachwissen vertreten wird.

Sollte ich in einem speziellen Fall über fachliche- oder rechtliche Kompetenz einmal nicht verfügen, so habe ich durch Kooperationen und Partnerschaften in fast allen Fällen sichergestellt, dass Ihre Belange bestens vertreten werden können.

Ihre Vorteile   (bitte anklicken)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok